Unternehmensinfo

Die Dr. Rüger Gruppe ist Bestandhalter eines Portfolio aus Wohnimmobilien, sowie Handels-, Hotel- und Büroimmobilien in Deutschland und den USA. Zudem entwickeln wir Immobilien und Grundstücke um sie im eigenen Bestand zu behalten.

Unser Portfolio mit rund 100.000 m² Nutzfläche und 110.000 m² Grundstücksfläche liegt ausschließlich in A-Städten, in Deutschland, in Berlin, Köln, Düsseldorf und Frankfurt und in den Vereinigten Staaten in Miami und Fort Lauderdale.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Bestandsobjekten, Grundstücken, Entwicklungsprojekten und Immobiliengesellschaften.

Unsere Investments halten wir in diversen Beteiligungsgesellschaften, unter anderem der Dr. Rüger Holding GmbH & Co. KG, der Gerdom Holding, der Berliner Boden GmbH, der Inter GmbH, der RDR GmbH, der Rüger Family LP, der Invervest Quay LP sowie der Villa Terrace Holding Corp.

 

Unternehmenshistorie

Gegründet 1960 von Dr. Renatus Rüger, begann es in den ersten Jahren vor allem mit der Entwicklung von Wohnimmobilien. 

Ende der 60er Jahre kam das Fondsgeschäft hinzu, mit dem Bau und Verkauf von über 50 Fondsobjekten mit einem Gesamtvolumen von 2,5 Milliarden DM wurde die Dr. Rüger Gruppe zu einem der führenden Immobilienfondsanbieter in Deutschland. 

Mit der Entwicklung großer Wohnareale und Ferienanlagen sowie durch die Übernahme diverser börsennotierter Gesellschaften wie der WCM AG und Autounion AG in den 80er Jahren wuchs die Gruppe weiter.

Ab 1990 ist Hauptfokus der Ausbau und die Optimierung des eigenen Portfolios an Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland und den USA und seit 2010 haben die Kinder von Dr. Rüger, Diana Gerdom und Rene Gerdom die Geschäftsführung der Gruppe übernommen.